Sprache wählen 1451 1394 
Sydney, July 27, 2017 AEST (ABN Newswire) - Mustang Resources Ltd (ASX:MUS) (OTCMKTS:GGPLF) (FRA:GGY) freut sich, mitzuteilen, dass die Firma starke Ergebnisse aus ihren anfaenglichen Aufbereitungstests gezogen hat, die sowohl auf Oxid wie auf frischen Proben aus dem Caula Graphit Projekt (Lizenz 6678L) durchgefuehrt wurden, welches sie zu 80 Prozent besitzt.

- Metallurgische Tests haben stark konzentrierte (>95% Gesamtgraphitkohle TGC) und aussergewoehnliche Gewinnungen (96% Gewinnung aus einer frischen Probe aus zusammengesetzem Gestein) aus dem Caula Graphit Projekt ergeben

- Mehr als 55% der entnommenen frischen Graphitproben wurden als Jumbo und Grosse Flockengroesse eingestuft (46% eingestuft als Jumbo und Grosse Flockengroesse fuer frisches zusammengesetztes Gestein und Oxidverbindungen zusammen)

- Die Proben wurden durchgefuehrt mit einem einfachen, konventionellen Verfahrensfliessbild, auf Proben mit ~13% Gesamtgraphitkohle (TGC) als Leitstufe

- Bereits zuvor angekuendigte Diamantbohrungen bei Caula haben herausragende Ergebnisse erbracht mit Schnitten von bis zu 26% TGC

- Die Ergebnisse beweisen, dass Caula das Potential hat, ein kostenguenstiger Zulieferer der wachsenden Graphit und Lithium-Ionen-Batterie Industrien zu werden

- Die Ergebnisse werden die neue JORC Resource staerken, die Ende August 2017 die Arbeit aufnehmen soll; eine Studie zur Festlegung des Untersuchungsrahmens wird direkt im Anschluss beginnen

Das Caula Projekt ist in Reichweite des weltklassigen Balama Graphit Projektes von Syrah Resources (ASX:SYR) in Mosambik angesiedelt.

Diese Resultate basieren auf nicht optimierten Prozesstestablaeufen mit dem Potential fuer weitere Optimierungen durch grobere urspruengliche Mahlgroesse und verbesserte Lagerung von grossen und Jumboflocken waehrend der zwischen liegenden Verarbeitungsstufen.

Die Proben wurden zusammengestellt aus Teilen der Diamantbohrkernproben, die waehrend der kuerzlichen Quellbohrungsaktion gesammelt wurden.

Das Test-Verfahrensfliessbild, das fuer die frischen Proben verwendet wurde, umfasste eine initiale grobe Mahlung auf 0.71 mm, gefolgt von einer Serie von Flotationen und erneuten Mahlstufen, und erreichte eine hervorragende TGC Rueckgewinnung von 96%. Die Oxidprobe erreichte eine TGC Rueckgewinnung von 87%.

Er wird erwartet, dass die TGC Rueckgewinnungen beider Proben verbessert werden koennen durch:

- Weitere Optimierung des Verfahrensfliessbildes

- Recyclen von zwischenzeitlichen anhaengenden Stroemen waehrend des Testens im geschlossenen Kreislauf. Der aktuelle Test wurden bei offenem Kreislauf durchgefuehrt, und die berichteten Rueckgewinnungen schliessen Graphit von angehaengten Stroemen aus.

Hohe Rueckgewinnung von Jumbo und grossen Flocken (>180 Mikrometer oder +80 Maschenzahl) wurde sowohl fuer das frische (56%) als auch fuer das Oxidmaterial (38%) erreicht. Die Konzentrationsergebnisse fuer Premiumflocken-Produkte werden in Tabelle 1 dargestellt. Die Gesamtkonzentrationsergebnisse fuer frische und Oxidproben liegen bei 95.7% beziehungsweise bei 95.9%.

Christian Jordaan, Geschaeftsfuehrer von Mustang, sagte dass die neuesten Ergebnisse bestaetigen, dass Caula ein Tier-1 Graphit Projekt ist.

"Caula ist nicht nur Heimat fuer umfassende hochwertige Graphit Mineralisierung. Vorlaeufige metallurgische Tests zeigen zudem, dass es auch mehr als 55% grosse und Jumboflocken in seinen Erzstaetten hat", sagte Herr Jordaan.

"Diese Ergebnisse demonstrieren eindringlich das Potential von Caula, ein kostenguenstiger Zulieferer der schnell wachsenden Lithium-Batterie und expandierbaren Graphit-Industrien zu werden."

Um die Tabellen und Zahlen anzusehen, gehen Sie bitte auf
http://abnnewswire.net/lnk/OLC5LX0H


Über Mustang Resources Ltd

Mustang Resources Ltd ASX:MUSListed on the Australian Securities Exchange, Mustang Resources Limited (ASX:MUS) (FRA:GGY) ist ein junger Entwickler und Hersteller von Edelsteinen, der sich auf die kurzfristige Entwicklung des sehr aussichtsreichen Montepuez Rubin-Projekts im Norden von Mosambik konzentriert.

Das Montepuez Rubin-Projekt besteht aus drei Lizenzen und mittlerweile einem Abbaurecht, die ein Gebiet von 19.300 Hektar umfassen, das direkt neben dem weltweit größten, von Gemfields PLC im Jahr 2012 entdeckten Rubinvorkommen liegt. Da die Lieferung von Rubinen aus Quellen außerhalb Mosambiks mittlerweile unterbrochen und unzuverlässig geworden ist, ist Mustang in einer Position, aus dem gegenwärtig hohen weltweiten Bedarf nach ethisch hergestellten Rubinen Nutzen zu ziehen, und ein zuverlässiger, beständiger Lieferer von hochwertigen Rubinen zu werden.

Das Unternehmen beschleunigt zurzeit sein Arbeitsprogramm am Montepuez Rubin-Projekt. Hier wurden weitläufige sekundäre Lagerstätten entdeckt und eine kostengünstige Großprobenentnahme ist im vollen Gange. Die ersten Rohrubin-Verkäufe sind für den 27. bis 30. Oktober 2017 in Port Louis, Republik Mauritius, im Rahmen eines geschlossenen Angebots von mehr als 350.000 Kt mit Edelsteinqualität geplant.

Weitere Informationen auf der Mustang-Website unter http://www.mustangresources.com.au

  


Kontakt

Geschaeftsfuehrer:
Christiaan Jordaan
E: info@mustangresources.com.au
T: +61-2-9239-3119

Medien & Investorenkontakt:
Paul Armstrong
E: paul@readcorporate.com.au
T: +61-8-9388-1474



Verbundene Unternehmen

Mustang Resources Ltd   

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 59) (letzten 30 Tagen: 268) (seit Veröffentlichung: 1394) 
ANALYTICS: LOGIN HERE

Mustang Resources Ltd NEWS: RECENT VISITS (11483)

Sprache wählen 1451 1394  (2845)

Social Media