Sprache wählen 2317 1906 
Quartalsbericht
Quartalsbericht
Sydney, Jan 30, 2018 AEST (ABN Newswire) - Mustang Resources (ASX:MUS) (FRA:GGY) liefert den folgenden Bericht über seine Aktivitäten für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2017.

Betriebsbericht

Montepuez Rubinprojekt, Mosambik

Während des Quartals gab Mustang bekannt, dass es bei seiner ersten Rubinausschreibung Ende Oktober 2017 insgesamt 405.000 Karat anbieten würde. Dies war mehr als das Doppelte der bei der Festlegung des Verkaufsdatums ursprünglich angestrebten 200.000 Karat und wurde vom Unternehmen als herausragendes Ergebnis angesehen, das auf dem ußerst erfolgreichen Ausbau seiner Explorationsaktivitäten beim Montepuez Rubinprojekt beruht.

Mustang hat das erste Ausschreibungsangebot seiner Rubine zwischen dem 27. und 30. Oktober 2017 in Port Louis auf Mauritius durchgeführt. Die Ausschreibungsergebnisse gingen am Montag den 30. Oktober 2017 um 20.00 Uhr AEDT bei der Gesellschaft ein.

Acht Angebotslisten von insgesamt 29.463 Karat Rohrubinen wurden zu Preisen von 6 AUD pro Karat bis 1.944 AUD pro Karat verkauft. Der durchschnittliche realisierte Preis betrug 24,21 AUD/kt, womit ein Bruttoerlös von ungefähr 713.456 AUD erzielt wurde. Bei den übrigen 13 zum Verkauf angebotenen Angebotslisten wurden die Mindestpreise nicht erzielt, so dass sie für einen späteren Verkauf zurückgehalten wurden.

Bei der Identifizierung der am besten geeigneten Verkaufskanäle für seine Rubine plant das Unternehmen im Laufe des Jahres 2018 eine Reihe von Möglichkeiten zu testen. Als ersten Schritt in diesem Prozess fand im Dezember 2017 in Bangkok in Thailand eine weitere kleine, private Ausschreibung mit 52.493 Karat meist minderwertiger Rubine statt, die für 220.800 USD verkauft wurden. Diese private Ausschreibung lieferte der Gesellschaft wertvolle Informationen bei der Entwicklung ihrer Marketing- und Verkaufsstrategie und der Verwendung des Angebotsverkaufsformats gegenüber direkten, häufigeren Verkäufen.

Caula Graphitprojekt, Mosambik

Die Lagerstätte Caula befindet sich entlang des Streichens des erstklassigen Balama-Graphitprojekts von Syrah Resources (ASX:SYR) in Mosambik.

Während des Quartals wurde für die Graphitlagerstätte Caula eine erste JORC-konforme vermutete Mineralressource von 5,4 Millionen Tonnen mit einem durchschnittlichen Gehalt von 13,0% TGC für 702,600 Tonnen enthaltenem Graphit geschätzt. Für die Schätzung wurde ein Cut-Off-Gehalt von 6,0% Gesamtgraphitkohle (TGC) verwendet, der zu über 700.000 Tonnen enthaltenem Graphit führte.

Das Ergebnis bestätigt den Status von Caula als eine der hochwertigsten Graphitlagerstätten der Welt. Angesichts der bis heute erreichten ausgezeichneten Ergebnisse beabsichtigt das Unternehmen, das Projekt zu beschleunigen und im Laufe des Jahres 2018 Gespräche mit potenziellen Abnahmepartnern aufzunehmen mit dem Ziel, das Caula-Projekt durch seine Projektphasen voranzutreiben.

Wie nach Quartalsende am 8. Januar 2018 angekündigt, sicherte sich die Gesellschaft von Arena Investors LP ein beträchtliches Finanzierungspaket in Höhe von 19,95 Millionen AUD in Form einer Serie von Wandelanleihen über die nächsten 18 Monaten. Dieses Finanzierungspaket unterstrich die Unterstützung für die Graphit- und Rubinprojekte von Mustang und folgt einer Investition von 8,5 Millionen AUD im Rahmen einer ähnlichen, aber nicht identischen Wandelanleihen-Fazilität von Arena Investors LP im Juni 2017.

Um die vollständige Bekanntgabe zu lesen, besuchen Sie bitte:
http://abnnewswire.net/lnk/I6985FW2


Über Mustang Resources Ltd

Mustang Resources Ltd ASX:MUSListed on the Australian Securities Exchange, Mustang Resources Limited (ASX:MUS) (FRA:GGY) ist ein junger Entwickler und Hersteller von Edelsteinen, der sich auf die kurzfristige Entwicklung des sehr aussichtsreichen Montepuez Rubin-Projekts im Norden von Mosambik konzentriert.

Das Montepuez Rubin-Projekt besteht aus drei Lizenzen und mittlerweile einem Abbaurecht, die ein Gebiet von 19.300 Hektar umfassen, das direkt neben dem weltweit größten, von Gemfields PLC im Jahr 2012 entdeckten Rubinvorkommen liegt. Da die Lieferung von Rubinen aus Quellen außerhalb Mosambiks mittlerweile unterbrochen und unzuverlässig geworden ist, ist Mustang in einer Position, aus dem gegenwärtig hohen weltweiten Bedarf nach ethisch hergestellten Rubinen Nutzen zu ziehen, und ein zuverlässiger, beständiger Lieferer von hochwertigen Rubinen zu werden.

Das Unternehmen beschleunigt zurzeit sein Arbeitsprogramm am Montepuez Rubin-Projekt. Hier wurden weitläufige sekundäre Lagerstätten entdeckt und eine kostengünstige Großprobenentnahme ist im vollen Gange. Die ersten Rohrubin-Verkäufe sind für den 27. bis 30. Oktober 2017 in Port Louis, Republik Mauritius, im Rahmen eines geschlossenen Angebots von mehr als 350.000 Kt mit Edelsteinqualität geplant.

Weitere Informationen auf der Mustang-Website unter http://www.mustangresources.com.au

  


Kontakt

Medien- & Investorenbeziehungen:
Paul Armstrong
E: paul@readcorporate.com.au
T: +61-8-9388-1474



Verbundene Unternehmen

Mustang Resources Ltd   

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 61) (letzten 30 Tagen: 272) (seit Veröffentlichung: 2317) 
ANALYTICS: LOGIN HERE

Mustang Resources Ltd NEWS: RECENT VISITS (8054)

Sprache wählen 2317 1906  (4223)

Social Media