Miranda Gold Corp. (Miranda) (CVE:MAD) (OTCMKTS:MRDDF) (FRA:MRG) hat bei der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange (die Börse) einen Antrag auf Änderung der Bedingungen für 20.835.800 Aktienkaufwarrants (die Warrants) eingebracht. Die Warrants wurden in Zusammenhang mit einer von Miranda durchgeführten Privatplatzierung begeben, die am 19. Dezember 2012 abgeschlossen wurde.

Jeder Warrant berechtigt den Inhaber bis 19. Dezember 2017 zum Erwerb einer zusätzlichen Stammaktie des Unternehmens.

Im Rahmen der ursprünglich für die Warrants geltenden Bedingungen hätte der Ausübungspreis von 0,375 $ am 19.

Dezember 2014 auf 0,50 $ angehoben und bis zur Endfälligkeit auf diesem Niveau gehalten werden sollen.

Miranda hat nun bei der Börse beantragt, dass der Ausübungspreis der Warrants bis zur Endfälligkeit 0,375 $ pro Stammaktie betragen soll.

Zusätzlich ist in den ursprünglichen Bedingungen für die Warrants eine frühzeitige Tilgung vorgesehen. Wenn der tägliche volumengewichtete durchschnittliche Handelspreis (VWAP) der Miranda-Stammaktien bis zum 19. Dezember 2014 an 20 aufeinander folgenden Handelstagen mindestens 0,50 $ pro Aktie oder danach mindestens 0,75 $ pro Aktie beträgt, ist Miranda innerhalb von fünf Handelstagen berechtigt, die Ablauffrist der Warrants zu verkürzen. Die Ablauffrist endet in diesem Fall 30 Tage nachdem die Inhaber der Warrants von der vorzeitigen Tilgung in Kenntnis gesetzt wurden. Diesbezüglich wird eine entsprechende Pressemeldung veröffentlicht. Miranda hat nun bei der Börse beantragt, dass der VWAP bis zur Endfälligkeit auf einem Niveau von 0,50 $ verbleiben soll.

Alle weiteren Bedingungen im Zusammenhang mit den Warrants bleiben aufrecht. Sobald die Änderungen von der Börse bewilligt werden, wird Miranda alle Inhaber der entsprechenden Warrants benachrichtigen.

Über Miranda

Miranda ist ein Unternehmen, das sich auf die Exploration von Goldvorkommen in Nevada, Alaska und Kolumbien spezialisiert hat. Der Schwerpunkt liegt auf Goldexplorationsprojekten, die beste Aussichten auf die Entdeckung hochwertiger Goldvorkommen haben. Miranda führt eigene Basisexplorationsarbeiten durch und wendet anschließend ein Joint-Venture-Geschäftsmodell für seine Projekte an. Damit sollen die Fundergebnisse optimiert und das Explorationsrisiko gleichzeitig möglichst gering gehalten werden. Miranda arbeitet zur Zeit mit den Unternehmen Agnico Eagle Mines Ltd., Prism Resources, Montezuma Mines Inc. und Red Eagle Mining Corporation zusammen.

Weitere Informationen zu Miranda erhalten Sie über Executive Vice President Joe Hebert (Tel. 775-738-1877).

www.mirandagold.com

Miranda Gold Corp.
Unit 1, 15782 Marine Drive
White Rock, BC. V4B 1E6
Tel: (604)536-2711
www.mirandagold.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.
Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Verbundene Unternehmen

Miranda Gold Corp.

IRW Press
  


Verwandten Branchenthemen:
Financial General Bergbau Gold