Sprache wählen 13443 13177 12801 12522 11908 11860 10697 
Aussicht auf stetigen Gewinne
Aussicht auf stetigen Gewinne
Sydney, Mar 18, 2009 AEST (ABN Newswire) - Über Nacht hat der Wall Street deutlich höher geschlossen, wegen besser als erwarteten US-Baubeginne. Investoren glaubten, dass der Markt sich in Richtung auf eine schrittweise und kontinuierliche gewinnende Gebiet bewege und haben Aktien von Banken und Verbraucher-Unternehmen zu kaufen begonnen

Gestern endete die australische Aktien 3,1% höher wegen der Banken und Bergleute. Der Benchmark S&P/ASX200 Index hat 103,5 Punkte gewonnen, auf 3451,9, während dem breiteren ALL ORDINARIES Index 96,1 Punkte oder 2,91 Prozent auf 3393,4 höher war. Heute hat der lokale Markt eine starke Öffnung gefördert von der Wall Street-Rally erwirtschaftet.

Die wichtigsten wirtschaftlichen Daten und Fakten

Die australische Zentralbank (RBA) hat die RBA-Protokoll der Sitzung der 3. März veröffentlicht. Der Vorstand der RBA glaubten, dass um den Barzinssatz um 3,25 Prozent auf Eis zu lassen, würde ausreichende Flexibilität für Politik an den künftigen Sitzungen anbieten.

Heute veröffentlicht das Westpac/Melbourne Institut den Index der Wirtschaftstätigkeit. Der Index sank 0,6 Prozentpunkte im Januar, gezogen auf den niedrigen Aktienkurse, US-Industrieproduktion und Bauzulassungen. "Der Leitindex sei jetzt tief im negativen Gebiet, dem im Einklang mit der schrumpfenden wirtschaftlichen Tätigkeit sei", sagte Westpac Senior Ökonom Matthew Hassan in einer Aussage.

Merger & Akquisitionen Nachrichten

ANZ's (ASX:ANZ) Finanzreferats Esanda Finance Corporation wird eine Bank Division werden. ANZ, sagte in einer Erklärung, dass die Ertrags-und Bilanzaufstellung von Esanda schon mit der Bank für die Berichtserstattung konsolidiert worden seien. Der Übergang hat die Übertragung von 13 Mrd. AUD von Vermögenswerten des Unternehmens Esanda an ANZ umfasst.

Wichtige Unternehmensnachrichten

Ansell (ASX:ANN) sagte, dass es einen 1.6 Mio. USD Vertrag für die Lieferung von Gleitgel und 20 Millionen Kondome an das New York City Gesundheitsministerium gewonnen habe.

Commonwealth Bank (ASX:CBA) sagte, dass die Bank weiterhin auf ihrer Leitlinien für Dividenden bleiben werde. Die ANZ und National Australia Bank (ASX:NAB) haben bereits Kürzungen der Dividende gekennzeichnet.

David Jones Ltd (ASX:DJS) hat einen 2,4 prozentigen Anstieg des Halbjahresnettogewinns bis zum 24. Januar 2009 auf 91,2 Mio. AUD von 89 Mio. AUD in dem entsprechenden Hälfte zuvor gebucht. Das Unternehmen bekräftigte das Wachstum seiner Nettogewinn-Prognose von 5 Prozent für die zweite Hälfte des Jahres 2009.

Rio Tinto (ASX:RIO) hat letzte Nacht Jan du Plessis, ein bestehende Direktor, als dem neuen Vorsitzender angestellt, nach dem Rücktritt von seiner früheren Vorsitzender Jim Leng. Herr du Plessis wird Paul Skinner als Vorsitzender der Gesellschaft am 20. April ersetzen.

Territory Resources (ASX:TTY) hat im ersten Halbjahr einen 33,34 Mio. AUD Verlust gebucht, verglichen mit einem Gewinn von 2,03 Mio. AUD in den letzten entsprechenden Zeitraum. Der Verlust ist im Wesentlichen auf Grund seine Buchung von 38 Mio. AUD in Gebühren im Zusammenhang mit Investitionen und Währung Bewegung.

ANZ hat Graham Hodges als neuen Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands angestellt, nach dem etablierten, Bob Edgar in den Ruhestand zu treten beschlossen hat.

Kontakt

James Baker
E: james.baker@abnnewswire.net
T: +61-2-9247-4344


Verbundene Unternehmen

Territory Resources Ltd
Rio Tinto Limited          
National Australia Bank Limited         
David Jones Limited        
Commonwealth Bank Of Australia.        
Australia And New Zealand Banking Group Limited
Ansell Limited         

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 14) (letzten 30 Tagen: 49) (seit Veröffentlichung: 13443) 

Sprache wählen 13443 13177 12801 12522 11908 11860 10697  (86408)