Sprache wählen 1315 805 
Melbourne, June 22, 2017 AEST (ABN Newswire) - iSignthis Ltd (ASX:ISX) (FRA:TA8) freut sich, dass das Unternehmen eine kommerzielle Partnerschaft für seine PaydentityTM Lösung mit dem in Island beheimateten europäischen Acquirer und Issuer Borgun unterzeichnet hat.

Highlights:

- Online Verifizierung des wirtschaflich Berechtigten kommt bei Borgun zum Einsatz

- iSignthis UBO Verifizierungsservice erlaubt eine gesetzeskonforme Identifizierung von Borgun's Kunden

- 2.500 Händler werden von iSignthis verifiziert

iSignthis wird Borgun seinen Paydentity(TM) Lösung und ‚Person of Significant Control' (PSC) Verifizierungsdienst zur Überprüfung der Identität der Key Controller, Direktoren und wirtschaftlichen Eigentümern (UBOs) bereitstellen. Ein Händler besteht aus mindestens einer Person und durchschnittlich 2-3 UBOs und PSCs die überprüft werden müssen. Die Kosten für die Paydentity(TM) Lösung betragen in etwa 25 EUR pro Person, wobei Borgun einen Preisnachlass erhält aufgrund des aggressiven Wachstumsplans des Unternehmens in den nächsten Jahren.

Die Vierte Geldwäsche-Richtlinie erfordert die Verifizierung von UBOs und PSCs, nachdem sie in der Regel durch den Payment Service Provider gemäß der neuen europäischen UBO Register Initiative identifiziert wurden. Dies ist eine neue gesetzliche Anforderung, die von vielen Payment Service Providern, Anwaltskanzleien und Audit Firmen noch umzusetzen ist.

Borgun hat 35 Jahre Erfahrung als Acquirer und Issuer in Island. Die Kernmärkte des Unternehmens sind Großbritannien, Ungarn, Tschechien, Zypern, und nordische Länder. Sie haben aktuell 10.000 Händler verifiziert und 2.500 weitere Händler müssen noch überprüft werden.

Borgun hat bisher manuelle Methoden zur grenzübergreifenden Verifizierung von UBOs eingesetzt, weshalb eine Person erst nach 5 bis 14 Tagen erfolgreich überprüft werden konnte. Durch iSignthis Paydentity wird Borgun identifizierte UBOs weltweit und ortsunabhängig innerhalb von wenigen Minuten verifizieren können.

Der CEO von iSignthis John Karantzis sagt: „Wir freuen uns sehr darüber, dass Borgun, Islands führender Payment Service Provider, unsere Dienste nutzt. Paydentity löst das Problem der Verifizierung von UBOs und ‚Person of Significant Control'. Die Identifizierung ist dank des europäischen UBO Registers denkbar einfach. Die Verifizierung von UBOs, die durch die Vierte Geldwäsche-Richtlinie eine neue Anforderung ist, würde einige Tage Zeit kosten und erfolgt nun in weniger als fünf Minuten. Diese revolutionäre Kostenreduktion und Zeitersparnis wird durch die Paydentity Solution möglich gemacht."

Glossar

AML: Anti-Geldwäschegesetz bezieht sich auf Regulierungsbedingungen, welche Banken, Broker, Wechselhäuser, Kreditanbieter usw. entsprechen müssen. AML verlangt KYC.

CTF: Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung, oft gepaart mit AML als AML/CTF.

Dynamische Daten: Einmalige Daten im Hinblick auf eine e-Payment Transaktion, die aktuell ist und als Input zum Zeitpunkt der KYC-Prüfung verwendet wird. Im Gegensatz zu historischen Daten sind dynamische Daten nur verfügbar über die Person, auf die sie sich bezieht, und können nur durch aktives Engagement der KYC-Zielperson ermittelt werden.

e-Wallet: Die Speicherung und der Transfer von Geldern über Mobiltelefon, Laptop, Tablet usw. zu mehr als einen Händler oder anderen Personen.

EOI: Evidence of Identity (Beweis der Identität), welche die Grundlagen der KYC-Richtlinie bildet.

Identifizierung: Die Mittel, mit denen eine Person durch den Namen und andere charakteristische Merkmale identifiziert wurde, bevor diese Informationen durch einen sorgfältigen Kundenprüfungsprozess verifiziert werden.

KYC: Als Know Your Customer (kenne deinen Kunden) wird eine durch Banken und AML regulierte Unternehmen vorgeschriebene Legitimationsprüfung von bestimmten Neukunden zur Verhinderung von Geldwäsche bezeichnet.

PCI: Payment Card Industry, welche Visa, MasterCard, American Express, Diners, Discover, China Union Pay umfasst. PCI setzt die globalen Standards für Sicherheit und Interkonnektivität von Banken & Verarbeitern zu Händlern über Datensicherheitsstandards (DSS). Level / Tier 1 ist der höchst mögliche Standard.

PSC: Person of Significant Control (PSC) sind Personen in der Gesellschaft mit erheblichem Einfluss. Ein PSC ist dann gegeben, wenn einer der nachgenannten Gegebenheiten vorliegt: Eine Person hält mehr als 25% der Anteile oder eine Person hält, auch mittelbar, mehr als 25% der stimmberechtigten Anteile.

Geheimdaten: Sind Informationen, die nur autorisierten Nutzern bekannt sind (z.B. einmaliger Zugangscode oder kryptographischen Schlüssel). Diese Informationen werden von iSignthis mit standardisierten Zahlungsnachrichten übertragen und als Grundlage für die Challenge-Response basierte EOI-Authentifizierung verwendet. Die Geheimdaten bestehen aus dynamischen Daten.

SCA: Strong Customer Authentication, ist ein Mittel, bei dem die Zwei-Faktoren-Authentifizierung (2FA) mit einer Personen KYC-Identität und einem spezifischen Zahlungsinstrument (z.b. Karte oder e-Wallet) verwendet wird, um nicht ortsansässige Zahlungsvorgänge zu authentifizieren, die auf dem Zahlungsinstrument durchgeführt werden.

Statische Daten (auch bekannt als historische Daten): Daten, die zu einem Zeitpunkt in der Vergangenheit geheim waren. Zum Beispiel was wurde angenommen, dass es sich um nicht öffentliche Daten handelt, die sich auf eine KYC-Zielperson beziehen, einschließlich ihrer Kreditvergangenheit, des Mädchennamens der Person, der vollständige Name der Person, ihre Führerscheinnummer usw. Es kann den KYC-Prozess um Jahre, Monate oder Tage vorausgehen und kann ihn für andere Parteien durch Hacks/Sicherheitslecks, Social Media zugänglich machen.

UBO: (Ultimate Beneficial Owner) Von Unternehmen wird zunehmend erwartet, dass sie wissen mit wem sie Geschäfte betreiben. Dadurch soll sichergestellt werden, dass Unternehmen keine Geschäfte mit Unternehmen betreiben, die illegale Geschäfte betreiben. Alle Institutionen, die unter das Gesetz zur Antigeldwäsche und Terrorismusfinanzierung fallen, sind zur Feststellung des wirtschaftlichen Eigentümers (UOB) verpflichtet, mit dem sie eine Geschäftsbeziehung unterhalten.

Verifizierung: Die Mittel, mit denen die Einzelheiten der Personen, einschließlich Name, Geburtsdatum, Adresse und anderen eindeutigen charakteristischen Merkmalen, die im Vorfeld identifiziert wurden, über einen Kundenprüfungsprozess verifiziert werden.

Über Borgun

Wir haben 35 Jahre Erfahrung als Erwerber und Verarbeiter in Island. Unsere Präsenz im europäischen Markt wächst rasant und wir sind stolz darauf, dass unsere Kundenbasis zahlreiche bekannte Marken umfasst. Ihr Wachstum ist unser Ziel.

Wir wissen, dass für expandiere Unternehmen eine schnelle, sichere und einfache Zahlungsabwicklung von primärer Bedeutung ist. Wir bieten eine umfangreiche Palette von Produkten und Ressourcen sowie Erfahrungswerte für Ihr Unternehmen. Wir können maßgeschneiderte Lösungen entwickeln, die Ihren Bedürfnissen entsprechen und Sie können auf uns vertrauen, dass Sie die richtige elektronische Zahlungslösung für Ihr Unternehmen finden.

Wir sind Mitglied von Visa Europa und MasterCard International und haben auch exklusive Vereinbarungen mit JCB, Diners / Discover und Union Pay und isländische Lizenzen für American Express. Wir sind eine lizenzierte Finanzinstitution und werden durch die isländische Finanzaufsichtsbehörde reguliert.
Lesen Sie mehr über das Unternehmen hier: www.borgun.com

Kontakt

Media: contact@isignthis.com
Investor Relations
Chris Northwood
Activ8Capital,
T: +61458 809 177
E: cnorthwood@activ8capital.com.au



Verbundene Unternehmen

iSignthis Ltd    

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 27) (letzten 30 Tagen: 133) (seit Veröffentlichung: 805) 
ANALYTICS: LOGIN HERE

NEWS: RECENT VISITS (133)

Sprache wählen 1315 805  (2120)

Social Media