Sprache wählen 6115 2688 2645 2615 2365 1966 1948 1838 1801 1782 1575 1426 
Erhält GPS-Zulassung von AEMO für Bouldercombe-Projekt
Erhält GPS-Zulassung von AEMO für Bouldercombe-Projekt

Sydney, Dec 7, 2021 AEST (ABN Newswire) - Genex Power Limited (ASX:GNX) freut sich bekannt zu geben, dass der australische Energiemarktbetreiber (AEMO) seine Bewertung der Generatorleistungsstandards (GPS) für das 50MW/100MWh Bouldercombe Battery Project (BBP oder das Projekt) abgeschlossen und veröffentlicht hat ihre GPS-Genehmigung für das Projekt in Form eines Schreibens gemäß Abschnitt 5.3.4A und 5.3.4B der National Electricity Rules.

AEMO hat über den Übertragungsnetz-Dienstleister Powerlink Queensland (Powerlink) festgestellt, dass das Projekt gemäß den erforderlichen Stromstandards des National Electricity Market betrieben werden kann. Das Projekt wird dem Netz von Queensland eine Reihe von Netzvorteilen bieten, insbesondere durch die Bereitstellung von Frequenzsteuerungs-Hilfsdiensten.

Die GPS-Zulassung ist einer der komplexesten und bedeutendsten Meilensteine des Projekts. AEMO, Powerlink und Genex haben in den letzten 12 Monaten eng zusammengearbeitet, um den detaillierten Einreichungsprozess abzuschließen, und die GPS-Genehmigung setzt den letzten technischen Meilenstein vor dem Finanzabschluss.

James Harding, Chief Executive Officer von Genex, kommentierte den Erhalt der GPS-Zulassung: „Wir freuen uns sehr, die Generator Performance Standard-Zulassung von AEMO erhalten zu haben. Ich möchte AEMO und Powerlink für die Zusammenarbeit und den koordinierten Ansatz in den letzten Monaten danken." bei der Aushandlung der Leistungsstandards für das Bouldercombe Battery Project, das es Genex ermöglicht hat, diesen bedeutenden Meilenstein zu erreichen. Bouldercombe wird eines der ersten eigenständigen großen Batterie-Energiespeichersysteme sein, die an das Queensland-Netzwerk angeschlossen werden und dringend benötigte Lastverschiebung und Nebenleistungen."


Über Genex Power Ltd

Genex Power Limited konzentriert sich auf die Entwicklung eines Portfolios von erneuerbaren Energieerzeugungs- und Speicherprojekten in ganz Australien. Das Flaggschiff des Unternehmens, Kidston Clean Energy Hub im Norden von Queensland, wird groß angelegte Solarstromerzeugung mit Pumpspeicherkraftwerken integrieren. Der Kidston Clean Energy Hub besteht aus dem in Betrieb befindlichen 50-MW-Stufe-1-Solarprojekt (KS1) und dem 250-MW-Pumpspeicher-Wasserkraftwerk Kidston (K2-Hydro) mit Potenzial für weitere mehrstufige Wind- und Solarprojekte. Das 50-MW-Jemalong-Solarprojekt (JSP) befindet sich in NSW und bietet eine geografische Diversifizierung des Portfolios von Genex Power Limited. JSP wurde Anfang Dezember 2020 mit Strom versorgt und die Inbetriebnahme läuft jetzt. Genex entwickelt sein Energiespeicherportfolio durch die frühe Entwicklung eines 50MW/75MWh eigenständigen Batterieenergiespeichersystems in Bouldercombe in Queensland weiter. Mit über 400 MW an erneuerbaren Energie- und Speicherprojekten in der Entwicklung ist Genex als Australiens führendes Unternehmen für erneuerbare Energie und Speicher gut aufgestellt.

     


Kontakt

James Harding
Chief Executive Officer
Tel: +61 2 9048 8855
Email: jh@genexpower.com.au

Simon Kidston
Executive Director
Tel: +61 2 9048 8852
Email: sk@genexpower.com.au



Verbundene Unternehmen

Genex Power Ltd             

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 60) (letzten 30 Tagen: 204) (seit Veröffentlichung: 2645) 

Sprache wählen 6115 2688 2645 2615 2365 1966 1948 1838 1801 1782 1575 1426  (28764)