Sprache wählen 14967 13983 13961 13633 13097 12040 11357 
Störfestigkeit gegen ungünstige Nachrichten
Störfestigkeit gegen ungünstige Nachrichten
Sydney, Mar 4, 2009 AEST (ABN Newswire) - Über Nacht haben US-Aktien zum fünften fortlaufenden Tag auf den niedrigsten Stand seit 1996 gesunken, den mit einem bedeutenden sturz in US-Auto Umsätze z.B eine Senkung von 53 Prozent der GM geführt wurde.

Gestern hat der australische Markt sich trotzig erwiesen und habe sich trotz riesige Verluste in den US behauptet, laut CMC Markets. interessanterweise hat der Anteil Markt nicht zu viel auf die Zins-Entscheidung reagiert.

RBA's Entscheidung um den Zinssatz unverändert zu lassen, hat der sinkende AUD unterstützt, die letzte Nacht sich etwas gegenüber den USD an Boden gewonnen hat . "Wir setzen auf Qualität der Aktien, die mit niedrigen Schulden und gute Wachstumsaussichten und die Liste wird immer größer und größer als viele Unternehmen verkauft wurden, wegen der Psychologie", sagte Thomas Su, Forschungsdirektor der Money Cat Consulting.

Die wichtigsten wirtschaftlichen Daten und Fakten

Die australische Zentralbank hat beschlossen, weiterhin den Bargeld-Zinssatz auf 3,25 Prozent liegen zu lassen. Die Zentralbank wird die Auswirkungen der bisherigen Kürzungen und StimulierungsMaßnahmen der Regierung bewerten, bevor sie sich wieder entscheiden würde.

Saisonbereinigte Einzelhandelsstatistiken seien im Januar um 0,2 Prozent gestiegen, sagte am Dienstag dem australischen Zentralamt für Statistiken. Das Ergebnis ist viel niedriger als die 3,8 Prozent Anstieg der Einzelhandelsumsätze im Dezember, Jedoch ist es über die Markterwartung.

Heute wird das australische Zentralamt für Statistiken die Daten der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen freigeben. Die Australian Industry Group und Commonwealth Bank werden auch den australischen Performance of Services Index für Februar veröffentlichen .

Merger & Akquisitionen Nachrichten

Royal Dutch Shell (LON:RDSA) (NYSE:RDS.A) hat sich bereit erklärt, ihre Anteile an der Pure Energy Resources (ASX:PES) zur BG Group (LON:BG) in 8.25 AUD pro Aktie Bar, oder 1.02 Mrd AUD zu verkaufen. Das Angebot Trumpft das rivalisierende Angebot von Arrow Energy (ASX:AOE) und wird die Beteiligung der BG Holdings in Pure auf 40 Prozent bringen.

Wichtige Unternehmens-Nachrichten

Es wird spekuliert, dass die Macquarie Group (ASX:MQG) Pläne für weitere Massenentlassungen haben. Jedoch Insiders haben die Gerüchte abgelehnt, dass einen weiteren großen Kahlschlag an Arbeitsplätzen unmittelbar bevorsteht.

Baustoffunternehmen Boral (ASX:BLD) reprivatisieren 11 Eigenschaften aus ihre Portfolio um die für mehr als 30 Mio USD zu verkaufen und dann die weiterverpachten. Das Unternehmen sagte, dass Vekauf und Weiterverpachtung Deals sich ein gemeinsames Merkmal der Unternehmensplanung in den letzten Jahren als Mittel zur effizienten Umverteilung von Kapital geworden seien.

Lihir Gold (ASX:LGL) hat heute einen Handelsstop , in Erwartung einer Ankündigung auf einer institutionellen Platzierung gefordert. Das Unternehmen hat eine institutionelle Aktien Platzierung begonnen um etwa 325 Mio. USD zu beschaffen

Retail Food Group Ltd (ASX:RFG) sagte, dass es einen Anstieg von mindestens 19,5 Prozent im Gesamtjahresnettogewinn auf 21 Mio. AUD buchen würde, nach Umsätze in der Franchise-Systeme Netzwerk im Januar um fast sechs Prozent gestiegen seien.

Häfen und der Schiene Betreiber Asciano Group (ASX:AIO) antwortete auf eine Anfrage aus dem ASX, dass es keine neue Informationen hat, um den starken Anstieg ihrem Aktienpreis am Dienstag zu erklären.

(Teil der Informationen wird von CMC Markets beigetragen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die http://www.cmcmarkets.com.au )

Kontakt

James Baker
E: james.baker@abnnewswire.net
T: +61-2-9247-4344


Verbundene Unternehmen

Royal Dutch Shell        
Retail Food Group Limited
Pure Energy Resources Limited        
Macquarie Group Limited        
Lihir Gold Limited         
Boral Limited.        
BG Group plc        
Asciano Group          
Arrow Energy Limited        

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 44) (letzten 30 Tagen: 170) (seit Veröffentlichung: 14967) 
ANALYTICS: LOGIN HERE

NEWS: RECENT VISITS (170)

Sprache wählen 14967 13983 13961 13633 13097 12040 11357  (93038)

Social Media