Sprache wählen 16359 13672 12747 12444 11673 10339 
Sydney, April 6, 2009 AEST (ABN Newswire) - Am Freitag wurden US-Aktien höher wegen Optimismus einer wirtschaftlichen Erholung, trotz dem Nachricht, dass die Arbeitslosenquote auf 8,5% im März stieg. Es war die vierte gewinnende Woche für Wall Street.

Am Freitag haben die australische Aktien höher geschlossen. Die Benchmark S&P/ASX200 stieg 55,4 Punkte oder 1,51 Prozent auf 3735,6, während die breiteren ALL ORDINARIES 51,8 Punkte oder 1,43 Prozent auf 3674 stieg. Diese Woche wird der Schwerpunkt der lokalen Märkten, die australische Notenbanks Zinssatz-Entscheidung sein.

Die wichtigsten wirtschaftlichen Daten und Fakten

Der Olivier Job Index, der die Zahl der online beworbene Stellen aufzeichnet, sank im März saisonbereinigt um 12,51 Prozent. Australische Stellenanzeigen sind im 2009 um 30,51 Prozent gesunken, mit dem stärksten Rückgang von 20,42 Prozent in der Technik-Branche, .

Diese Woche wird die Australische Notenbank ihre Zinssatz-Entscheidung des Monats bekanntgeben. Ökonomen erwarten, dass der offizielle Zinssatz auf ihrem derzeitigen Niveau von 3,25 Prozent bleiben würde, da dem globalen Markt Zeichen einer Erholung zeige. Aber einige Ökonomen glauben, dass es immer noch gute Gründe geben um einer Senkung bis zu 50 Basispunkte zu haben.

Merger & Akquisitionen Nachrichten

Goldforscher Chalice Gold Mines (ASX:CHN) und Sub-Sahara Resources (ASX:SBS) planen zu fusionieren und die Entwicklung der Cash-mangelnde Sub-Saharas hochwertigen Zara-Projekt in Eritrea, Ostafrika nachzugehen. Chalice bietet eine Aktie für jede 10,73 Sub-Sahara-Aktien an. Sub-Sahara Aktionäre werden 39 prozent des fusionierten Unternehmens besitzen, die den Chalice Namen behalten werde.

Es wird berichtet, dass Crown Ltd (ASX:CWN) Interesse einer Investition in einem 8.6 Mrd. USD Las Vegas Kasino zeigt, dem von der US-Casino-Riesen MGM Mirage (NYSE:MGM) gebaut wird. Es wird gedacht, dass Crown sich mit Colony Capital paaren werden um in der teilweisen-gebaut notleidenden Projekt zu investieren, der von MGM Mirage und Dubai World besitzt ist.

Wichtige Unternehmensnachrichten

Die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) anklagt Eisenerz Bergbauunternehmen Fortescue Metals (ASX:FMG) und seinen Vorstandsvorsitzender, Andrew Forrest mit Anklagen, dass sie Investoren über chinesische Deals vor fünf Jahren irreführt hatten. ASIC bittet die Gerichte auch um einer Sperrung von Herr Forrest als Geschäftsführer zu betrachten.

Westpac (ASX:WBC) warnte davor, dass die Finanzierungskosten weiter höher gegangen sind. Die Bank könnte auch nicht in der Lage sein, um die RBAs Zinssenkung in vollem Umfang weiterzugeben.

Bendigo und Adelaide Bank (ASX:BEN) hat seine volljarhesertragsprognose zwischen 205 Mio. AUD und 218 Mio. AUD umgearbeitet, als Folge der schwierigen wirtschaftlichen Umfeld. Die Bank sagte in einer Erklärung, dass dies den Herausforderungen reflektieren, denen sich die Bank in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres betroffen haben und ihre Bemühungen um Teile des Unternehmens zu umstrukturieren.

Rio Tinto (ASX:RIO) hat Pläne für eine 8 Mrd USD Bezugsrechtsemission, wenn seine 19.5 Mrd. USD Deal mit chinesischen Riesen Chinalco erfolglos sei, berichteten die britische Medien. Die ezugsrechtsemission wird von JP Morgan Cazanove und der Credit Suisse unterschrieben.

Kontakt

James Baker
E: james.baker@abnnewswire.net
T: +61-2-9247-4344


Verbundene Unternehmen

Westpac Banking Corporation        
Sub-Sahara Resources Nl       
Rio Tinto Limited          
MGM Mirage        
Fortescue Metals Group Ltd          
Crown Resorts Limited        
Chalice Gold Mines Limited        
Bendigo Bank Limited         
Aluminum Corporation of China (CHINALCO)        

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 14) (letzten 30 Tagen: 63) (seit Veröffentlichung: 16359) 

Sprache wählen 16359 13672 12747 12444 11673 10339  (77234)