Sprache wählen
  

Schnelles Wachstum des Rubinbestands; Mustang bringt ungefähr 405.000 Karat zu seinem ersten Angebot im Oktober und sichert sich 25 Jahre Laufzeit mit Vergabe der ersten Bergbaukonzession

Mustang Resources Ltd (ASX:MUS) (OTCMKTS:GGPLF) (FRA:GGY) veröffentlicht den Quartalsbericht des Unternehmens.

Höhepunkte

RUBINPROJEKT IN MONTEPUEZ, MOSAMBIK

- Bestand steigt von 120.000 Karat zum Ende des zweiten Quartals 2017 auf 352.000 Karat an (Stand 10. Oktober 2017).

- Mustang nimmt ungefähr 405.000 Karat zu seinem ersten öffentlichen Angebot im Oktober - mehr als doppelt so viel wie ursprünglich geplant.

- Mehr als 120 Teilnehmer von 42 weltweit führenden Rubineinkäufern werden bei dem ersten Angebot in Mauritius, das vom 27.-30. Oktober stattfindet, dabei sein.

- Vergabe der ersten Bergbaukonzession (im Vergleich zur vorherigen Prospektions- und Explorationslizenz) gibt Mustang die Sicherheit, dass es nach der ersten Auktion die geplanten Anlagenerweiterungen durchführen kann.

- Hervorragendes Quartal bedeutet, dass Mustang fest auf dem Kurs ist, sein Hauptziel zu erreichen, durch regelmäßige Angebote zum weltweit führenden Anbieter von hochwertigen Rubinen zu werden.

- Mustang plant, seinen Rubinbestand schnell auszubauen, um mindestens zwei Ausschreibungen über insgesamt eine Million Karat im Kalenderjahr 2018, und drei Ausschreibungen pro Jahr von 2019 an zu halten.

BALAMA GRAPHIT PROJEKT, MOSAMBIK

- Caula wurde als Tier-1 Projekt bestätigt; mehr als die Hälfte seines Graphits wird als Jumbo und Große Flocken eingestuft.

- Resultate demonstrieren, dass Caula das Potential hat, ein Niedrigpreisanbieter für die wachsenden Industrien der Graphit- und Lithiumbatterien zu werden.

GESELLSCHAFT

- Mustang hat sich ein 8.5 Millionen Dollar Finanzierungspaket eines führenden institutionellen Investors gesichert und stellt damit sicher, dass es bis zur ersten Rubinausschreibung vollständig finanziert ist.

- Aktualisierter Broker Forschungsbericht von Baker Young Stockbrokers (Stand 12. Oktober 2017) mit Aktienkursziel von 21,5 Cent.

- Barreserve von 0,736 Millionen Dollar am 30. September, ohne nicht eingelöste Wandelanleihen zum Quartalsende.

Um die vollständige Präsentation zu sehen, bitte hierher gehen:
http://abnnewswire.net/lnk/5KK717I3


Über Mustang Resources Ltd

Die auf dem Australian Securities Exchange notierte Mustang Resources Limited (ASX:MUS) (FRA:GGY) ist ein junger Entwickler und Hersteller von Edelsteinen, der sich auf die kurzfristige Entwicklung des sehr aussichtsreichen Montepuez Rubin-Projekts im Norden von Mosambik konzentriert.

Das Montepuez Rubin-Projekt besteht aus drei Lizenzen und mittlerweile einem Abbaurecht, die ein Gebiet von 19.300 Hektar umfassen, das direkt neben dem weltweit größten, von Gemfields PLC im Jahr 2012 entdeckten Rubinvorkommen liegt. Da die Lieferung von Rubinen aus Quellen außerhalb Mosambiks mittlerweile unterbrochen und unzuverlässig geworden ist, ist Mustang in einer Position, aus dem gegenwärtig hohen weltweiten Bedarf nach ethisch hergestellten Rubinen Nutzen zu ziehen, und ein zuverlässiger, beständiger Lieferer von hochwertigen Rubinen zu werden.

Das Unternehmen beschleunigt zurzeit sein Arbeitsprogramm am Montepuez Rubin-Projekt. Hier wurden weitläufige sekundäre Lagerstätten entdeckt und eine kostengünstige Großprobenentnahme ist im vollen Gange. Die ersten Rohrubin-Verkäufe sind für den 27. bis 30. Oktober 2017 in Port Louis, Republik Mauritius, im Rahmen eines geschlossenen Angebots von mehr als 350.000 Kt mit Edelsteinqualität geplant.

Weitere Informationen auf der Mustang-Website unter http://www.mustangresources.com.au.

  

Kontakt

Geschäftsführer:
Christiaan Jordaan
E: info@mustangresources.com.au
T: +61-2-9239-3119

Medien- & Investorenbeziehungen:
Paul Armstrong
E: paul@readcorporate.com.au
T: +61-8-9388-1474



Link: MUS: Quartalsbericht



Verbundene Unternehmen

Mustang Resources Ltd
  


Verwandten Branchenthemen:
Materialien General Bergbau Graphite Gemstones

 (1983)